Emanuela Szczuka - Spirituelle Lebensberaterin/ Coacherin - nichts im Leben passiert umsonst! manchmal muss man nur wie eine "Eule" den Blickwinkel immer mal wieder ändern ......

Engelmedium Emanuela

 

Ich bin Emanuela 

und arbeite seit vielen Jahren als treffsicheres Engelmedium

Woher hab ich diese Gabe?

und wie erkannte ich es und nahm es Dankend an?

all das hab ich für euch hier reingeschrieben.

 

 

Es freut mich sehr 

* Sie / Euch 

auf meiner Seite  begrüßen zu dürfen.  

 



GB Pics - Gästebuch Bilder
Emanuela


Bedeutung ,eines Vornamens:   

Der Name stammt aus dem Hebräischen 

(„mit uns ist Gott“ oder „mit uns sei Gott“) = Gott mit uns  


mein Künstlername ist Xanastela

Bedeutung: Xan = Sonne, ast: Baum = Standhaft, ast Rückwärts - tsa = Geburt, Leben, Frieden,

ela = Hebräisch Göttin = Teil meines Vornamens

Wer bin ich?
Bin 1970 im Sternzeichen Skorpion 
- Aszendent Schütze geboren
Hab den Mond im Krebs
 bin sehr Feinfühlig aber
auch sehr bodenständig,realistisch und ehrlich.
d.h. ich sage was ich sehe, 
     denn nur eine ehrliche Beratung hilft weiter. 

*********************
Meine Mutter Kalliopi, geborene Griechin (1937)

Mein Vater Werner, Deutscher (1943)
  + 21.02.2007 Ruhe in Frieden.
 
Bin verheiratet und habe drei  wundervolle Söhne
im Alter von 26, 24 und 16 Jahren 

 

Info zu meiner Beratung:

Manchmal kommen Hinweise und Botschaften
die dem Ratsuchenden in dem Moment überhaupt nicht gefallen
oder man nicht hören möchte und der Kunde mit der Antwort
in dem Moment überhaupt nicht klar kommt, 
aber sich dann, nach gewisser Zeit daran erinnert (was ich gesagt habe) 
und doch versteht was damit gemeint war.

oder:
Manche wünschen oder erwarten eine Wunschantwort und sind dann enttäuscht,
wenn die Geistige Welt aber in dem Moment etwas ganz anderes mitteilt.   

nämlich das, was in dem Moment noch nicht abgeschlossen - aufgearbeitet ist.         
           
Immer erst eine gewisse Zeit abwarten und beobachten,
was die Botschaft aufzeigen und mitteilen wollte.
Denn viele sind ungeduldig und  oft in Erwartungshaltung
aber erkennen nicht, warum ihnen immer wieder das gleiche passiert
 -Eigenthema - Schattenthema erkennen.
Neues entsteht nicht durch alte Energie und Denkweise.

Die Geistige Welt teilt das mit, was einem weiter bringt, 
nicht was man gerne hören würde.
Diese Erfahrung haben schon viele meiner Kunden
erleben dürfen... erst dachten sie nein, das stimmt nicht
und nach gewisser Zeit merkten sie es stimmte doch!
und sahen klarer.
Beruflich, wie auch privat werde ich von Lichtwesen wie 
Engeln, Feen und vielen anderen Naturwesen 
und göttlichen Helfern unterstütz.
 (ist mein Glaube, der mir schon sehr viel aufzeigte und mich führte)

                Schon als kleines Kind erspürte und fühlte ich Situationen,

die später dann tatsächlich so eintrafen.

(es begann mit 8 Jahren - das war 1978)

Jedoch konnte ich diese Fähigkeit damals noch nicht richtig zuordnen.

 

Im Jahre 1986 wurde ich immer neugieriger und ging da

selber zum ersten mal zu einer Kartenlegerin.

Die Prophezeite mir damals, dass ich selber hoch Spirituell veranlagt bin und eine wundervolle Gabe geerbt habe und es selber immer mehr erkennen und mich da weiterentwickeln werde.

Sie sagte auch, dass ich später selber in diesem Gebiet beraten werde

und schöne Feedbacks bekomme....

was auch stimmt.... sie hatte recht.

 

 

Das Irdische Erbe meiner griechischen Großmutter

und die daraus entstandenen Vorlieben und meine Neugierde i

mmer wieder neues dazu zu lernen, brachten mich im Laufe der Jahre mit den
unterschiedlichsten Richtungen der Beratungsmöglichkeiten und
verschiedenen Kulturtechniken in Verbindung, so dass ich mir dadurch
grosses Wissen, Weitblick, Offenheit und auch Weisheit über
und durch dieses Fachgebiet aneignen konnte.

Meine Fähigkeiten bringen Klarheit und helfen manches
mit einem anderen oder aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.

Meine Treffsicherheit wurde mir von
vielen zufriedenen Beratungssuchenden bestätigt.


Das Ausüben meiner Gabe

ist meine Leidenschaft und meine Berufung.

 

So fand ich meine Berufung           

Durch schwere Schicksalsschläge und Eingebungen

 

die leider nicht immer Positiv waren

aber leider immer stimmten, habe ich meinen

WEG zur Spirituellen Lebensberaterin gefunden.

 

Erst als ich verstanden habe

 "Warum ICH HIER BIN und was meine AUFGABE ist"

konnte ich meine BERUFUNG annehmen.

 

Da ich selbst viele schwere Lebensumstände durchleben musste,

kann ich ihnen in vielen Lebensbereichen helfen

und berate sie hierzu sehr gerne.

 

Was ich generell jedem Menschen raten würde,

 

nicht nur denen, die bei mir anrufen?

 

Ich möchte den Menschen sagen: 

Verliert bitte nie euer eigenes Ich!

         Jeder Mensch hat ein Bauchgefühl, eine Intuition, 

auf die er sich fest verlassen kann. 

 

 

GB Pics - Gästebuch Bilder

 

DENKT  bitte immer daran

*Was man sät, das erntet man*

~*~ Jesus ~*~ 

 

*ALLES LIEBE* 

~*~

Emanuela

*ENGELMEDIUM* 

 

 

@Emanuela Szczuka

 



Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!